Chicco Auto-Fix mit Basis

Ein Kindersitz muss sicher, alltagstauglich und darüber hinaus auch bequem sein. Chicco hat diese Kriterien bei seinen Modellen Auto-Fix und Auto-Fix Fast, die jeweils mit einer passenden Basis geliefert werden, allesamt berücksichtigt und erfüllt damit die hohen Anforderungen, die Eltern und Experten an eine Babyschale stellen. Belohnt wurden die Bemühungen mit einem „gut“ von der Stiftung Warentest (Ausgabe 6/2010) und einer ebenfalls guten Bewertung durch den Allgemeinen Deutschen Automobilclub (ADAC).

Den Vorteil, dass der Chicco Auto-Fix aus Schale und Basis besteht, werden Väter und Mütter in der Praxis sehr schnell zu schätzen lernen. Die Basis muss nur einmal mittels der Sicherheitsgurte im Auto befestigt werden und kann von da ab an Ort und Stelle bleiben. Die Zeitschrift „Test“ hebt in dem Zusammenhang hervor, dass für die Basis auch relativ kurze Gurte reichen. Die Babyschale mit dem eigentlichen Kindersitz kann dann jederzeit auf der Basis angedockt und wieder gelöst werden. Der insgesamt vierfach verstellbare Bügel dient dabei nicht nur als Tragegriff, sondern ist auch eines der Sicherheitsmerkmale. Bei einem Aufprall fängt er einen Großteil der Energie ab und schützt das Kind vor Verletzungen.

Für zusätzliche Sicherheit sorgen die perfekt ausgerichteten Gurte, der Shock-Absorber, der ebenso wie der Bügel die Energie verteilt, und der sogenannte Sitzverkleinerer. Er erlaubt es, den Kopf und den Rücken des Kindes in eine optimale Position zu bringen. Die Funktionsweise wurde klinisch getestet und dient unter anderem der Vorbeugung des „flachen Hinterkopf-Syndroms“.

Technische Daten:

  • Geeignet für Kinder von 0-13 Kilogramm (Gewichtsklasse 0+)
  • Bügel vierfach verstellbar
  • 3-Punkt-Sicherheitsgurte
  • Bezüge sind abnehmbar und waschbar
  • Andock-System, das sich mit einem Chicco-Kinderwagen kombinieren lässt
  • Gewicht: 6,5 Kilogramm mit und 4,3 Kilogramm ohne Basis
  • Außenmaße: 67cm lang, 44cm breit und 61cm hoch
  • Sitzfläche: 35cm lang und 26cm breit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.