Römer Baby-Safe plus mit Isofix

[ReviewAZON asin=”B002Q2SEB2″ display=”inlinepost”]TESTSIEGER PRODUKT bei Stiftung Warentest

Gruppe 0+ ( ab der Geburt bis ca. 15 Monate – 0kg bis 13 kg )
Technische Daten:
– Babyschale
– Körpergewicht 0-13 kg
– ergonomischer Tragebügel, 3-fach verstellbar
– Alter 0-15 Monate
– Gruppe 0+
– 5-Punkt-Gurtsystem
– Sitzgewicht 4,0 kg
– Abmessungen (HxBxT) 70 x 58 x 43 cm
– 7 fache höhenverstellbare Kopfstütze
– Abnehmbarer und Waschbarer Bezug
– inklusive Sonnenverdeck


Erfahrungsbericht:

Angesichts der sehr guten Bewertung bei “Stiftung Warentest”, “ADAC Motorwelt” und anderen einschlägigen Tests, haben wir uns schon in der Schwangerschaft für den Römer Baby-Safe plus mit Isofix entschieden.

Folgende Kriterien waren dabei für uns sehr wichtig:
– Seitenaufprallschutz
– Kopfstütze höhenverstellbar, in 7 Stufen
– 5-Punkt-Gurtsystem, für besonderen Halt
– Extra Rücken-Polster für die Kleineren
– 3fach verstellbar ergonomisch geformter Tragebügel
– Sonnenverdeck
– Einbau ISOFIX

[ReviewAZON asin=”B001BB5C46″ display=”inlinepost”]Beim Kauf fiel uns dann auf, dass auch die Auswahl des Designs sehr umfamgreich ausfällt, was zu einigen Diskussionen bei meinem Mann und mir führte. Es gibt Designs in der Kategorie “Classic-Line” , “Trend-Line” und “High-Line”, welche sich durch verschiedene Stoffe auszeichnen.

Alle Stoffe erfüllen hohe Anforderungen in Bezug auf Farbbeständigkeit und Scheuerfestigkeit. Sie sind hautfreundlich, pflegeleicht und atmungsaktiv.

Die super weiche Polsterung besteht aus Schaumstoff sowie Vliesmaterial. Die Bezüge kann man leicht selber abnehmen und waschen.

Den Tragebügel kann man 3fach verstellen. Während der Autofahrt sollte der Bügel immer aufrecht einrasten um den Sitz bei einem Aufprall so besser in den Auto-Sitz zu drücken. Außerdem hat die Schale einen stabilen 5Punktgurt.

Das besondere Highligt ist natürlich der Isofix Adapter.

Der ISOFIX-Adapter wird an den ISOFIX-Verankerungspunkten ganz leicht befestigt. Das Stützbein dient der Abstützung des Systems auf dem Fahrzeugboden, so verhindert es Kipp- bzw. Rotationsbewegungen. Der extra dafür ausgestattete RÖMER BABY-SAFE ISOFIX plus wird , durch ein leichtes Einrasten, auf dem ISOFIX-Adapter befestigt.

Was sehr wichtig ist, bei entgegen der Fahrrichtung eingebauten Systemen: Die Rückprallplatte drückt im Falle eines Heckaufpralls gegen die Fahrzeug-Rückenlehne und optimiert so die Schutzwirkung.

Die Babyschale gehört zur Gruppe 0+ und ist somit für Kinder bis 13kg geeignet, was altersmäßig ca. 1 Jahr entspricht.

Alles in Allem eine lohnende Anschaffung für Eltern, die viel Wert auf maximale Sicherheit ihres Lieblings legen. Wir würden diesen Sitz jederzeit wieder kaufen.
Frau Michaelis aus Köln


Sie kennen oder besitzen dieses Produkt? Wir bedanken uns für jede Meinung in Form eines Kommentars.

1 Comment

Add a Comment
  1. Ich habe den BABY-SAFE plus II vor 3 Monaten gekauft und bin total zufrieden damit.
    Mit der Qualität bin ich sehr zufrieden. Durch die höherverstellbare Kopfstütze sitzt das Baby sehr bequem im Sitz. Er fühlt sich sichtlich wohl darin. Meistens schläft unser Kleiner beim Autofahren nach wenigen Minuten ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.