Bugaboo Cameleon

Der Bugaboo Cameleon ist mit einem „befriedigend“ (Note 3,2) als bester Kinderwagen aus dem großen Vergleich der Stiftung Warentest hervorgegangen (Ausgabe 9/2009). Handhabung, kindgerechte Gestaltung und der Punkt Schadstoffe wurden allesamt mit „befriedigend“ bewertet. Lediglich bei den Faktoren Sicherheit und Haltbarkeit gab es leichte Abstriche und nur ein „ausreichend“.

Die Erfahrungen der Väter und Mütter, die sich für einen Bugaboo Cameleon entschieden habe, bestätigen weitgehend die Testergebnisse. Sie loben vor allem die Wandlungsfähigkeit und die recht einfache Handhabung. Der Kinderwagen kann zum Beispiel mit zusätzlichen „Winterrädern“ bestückt werden, damit man auch bei Schnee und Eis sicher unterwegs ist. Für den Sommer wird ein Sonnendach als Schutz für die Kleinen angeboten. Was die Haltbarkeit betrifft, die von der Stiftung Warentest kritisiert wurde, gehen die Meinungen weit auseinander. Einige Familien nutzen den Bugaboo bereits seit zwei oder drei Jahren ohne Probleme und freuen sich, ihn einfach reinigen und waschen zu können. Bei anderen zeigen sich schon nach wenigen Tagen erste Mängel. Als Schwachpunkte gelten das Schiebergelenk und die Bremse, an der man sich beim Lösen leicht Prellungen zuziehen kann.

Technische Daten:

  • Mit dem Liegekorb ist der Bugaboo Cameleon für Kinder vom 1. Lebenstag bis zum 6. Monat bzw. 9 kg geeignet.
  • Der Sportsitz kann für Kinder bis 17 kg genutzt werden.
  • Schiebestange: 97-113cm
  • ausziehbare Schiebestange: 21cm
  • Maße Liegekorb (ohne Tragebügel und Sonnendach): 90x43x27cm
  • Maße zusammengeklappt mit Sitz (ohne Räder und Untergestell-Tasche: 84x50x30,5cm
  • Gewicht: 11,58 kg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.